Wochenende in Einbeck vom 15. bis 17. März 2019

Ein leider etwas verreg- netes Wochenende erwischte uns in Einbeck. Wir trafen uns vom 15 -17.03.2019 jedoch mit immerhin 15 Fahrzeugen und haben wie immer das Beste aus dem Wochenende gemacht. So ging es am Samstag zu einem ausgiebigen Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt. In der Fußgängerzone stießen wir durch Zufall auf einen Iwan Rebroff Verschnitt und Begleitung. Der junge Mann aus Russland brachte uns am Samstag Nachmittag vor dem berühmten Eulenspiegel Brunnen mit seinem enormen Bass eine wahrhaft künstlerische Darbietung erster Sahne. Einfach Genial! Bei fangfrischen Fischbrötchen oder leckerer Bratwurst machte uns das miese Wetter schon gar nichts mehr aus. Einige trafen sich am Samstagnachmittag zu einer Bierprobe aus fünf verschiedenen Bieren der Einbecker Brauerei im kleinen Restaurant gegenüber dem Eulenspiegel Brunnen.

Technik Interes- sierte machten sich noch einen tollen Nachmittag im Einbecker PS Museum. Am Samstagabend trafen wir uns alle in einem griechisches Restaurant in der Innenstadt. Die netten Wirtsleute waren total organisiert und schafften es tatsächlich unsere große ca. 30-köpfige Gesellschaft und den ausgehungerten knurrenden Mägen logistisch mit leckeren Speisen al a Card zu stillen. Claudia führte an den Womos schon einmal einige Entwürfe ihrer möglichen Stickereikunst vor. Einige strotzten dem Wetter noch etwas länger, aber für die Meisten ging es dann am Sonntag wieder Richtung Heimat.